Helden der Arbeit

Zum Jahresauftakt herrschen doch rauere Verhältnisse als erwartet. Hier die wahren Helden der Arbeit: Weder Wind noch Wetter können sie davon abbringen… (smile)

Schneetiger
Schneetiger

Zwei Schneetiger auf ihren Eisdrachen; beim letzteren des Fotografen glimmt hinten noch die Düse.

fm

2013 – so darf es weiter gehen!

2013 – Richtungsänderungen

Rückblickend auf das vergangene 2012 bedanke ich mich hochachtungsvoll bei meiner treuen Leserin sowie bei allen, die durch Zufall diese Seite mal geklickt und darin gelesen haben.

Zum Jahreswechsel erinnert mich ein Griff in die verstaubte chinesische Zitatenkiste, dass auch die weiteste Reise mit dem ersten Schritt beginnt. In schlichtem Deutsch: „Laber nicht; just do it!“

So fiel auch gerade noch rechtzeitig in den allerletzten Stunden des alten Jahres endlich etwas Licht durch das nahzu undurchgängige Gestrüpp unter dem dicht wolkenverhangenen Himmel von verkorsten Verhinderungen und Ausflüchten. Gerade noch rechtzeitig, um als die abgegriffene, metaphorische Funzel zur Orientierung am Ende des Tunnels zu dienen. We will see…

Halten wir uns vorerst an die Asiaten: Schuhe schnüren…

Schuhe schnüren und los geht`s

… und Schritt für Schritt den Zielen folgen; jau – so soll es sein!

Wünsche euch allen Erfolge, die euch wieder an euch selbst glauben lassen.

 Nie aufgeben, an Ziele zu glauben