Wie man ungemein an Schnelligkeit gewinnt!

Nicht nur Kondition, sondern auch Explosivkraft und Schnelligkeit sind Qualitäten einer guten Fitness.

Schnelligkeit & Explosivkraft
Schnelligkeit & Explosivkraft

Hier der Tipp für alle, die sich immer noch mit viel zu langsamen Bewegungsabläufen schwer tun.

Kontinuierliches, beinhartes Training und eine ausgeklügelte Technik ließen auch hier den Meister sprießen!

Um diese Rasanz und Schnelligkeit in meinen Abläufen zu erhalten, musste ich weder Fitnessstudios besuchen noch pfundweise Proteinpulver löffeln. Hier waren ganz andere Qualitäten, wie mentales Training und Konzentration schon eher gefragt. Und es funktioniert, und wie!!

media id=14

(Video vorübergehend entfernt)

Sound: „Chromosonic„, eines meiner letzten Tapes, die noch laufen! Gruß und Dank an Jo & Co!!

media id=13

(Video vorübergehend entfernt)

Alle, die nicht so hart wie ich trainieren können oder mögen, dürfen gerne einmal einen schnellen Blick auf die Framerate werfen, auch das kann Wunder wirken!

Nachtrag für alle, die noch was Nützliches nebenbei dazulernen wollen:

Alle Videos wurden mit Avidemux (portable Version für das Hölzchen benutzen!) gemacht. Das opensource-Programm (kostenlos!) ist der Hit: Superschnell, kennt zig Formate und Codecs und dreht sogar Videos aus Hochkant in Querformat!

Und macht Laune! Viel Spaß beim Probieren!

http://portableapps.com/node/19409

oder die stabile Version von sourceforge

http://sourceforge.net/projects/gpw/files/Avidemux%20Portable/2.4.4/

 

Unterhaltung 2er schräger Vögel in Kalk

Welches Blog ist das coolste, hier im Viertel?„, fragt schräger Vogel 1.
schafferfett.de. „Definitiv, Alter!„, antwortet der andere schon von weitem.
Verdammt! Warum quatscht hier jeder, den de triffst, von schafferfett, Alter?
Pass auf, ich erklär dirs„, schwenkt Schrägvogel 2 nachsichtig ein.

Unterhaltung schräger Vögel
Unterhaltung schräger Vögel ungeachtet des Stadtlärms

[Originalton weiter unten auf im Artikel!]

[Starke akustische Störungen typischen Stadtlärms von Autos, Passanten und ähnlich Unangenehmem versuchen, das Gespräch beider Freunde zu unterbrechen und zu verhinden…]

Wie du weißt, sind die meisten Leute hier im Viertel echt mies drauf! Ziehen sich jeden Mist rein und beklagen sich dann, wie kaputt und fertig sie sind. Unterm Strich: fett, schwabbelig, bequem, ideeenlos, kreativitätsarm und schlecht drauf. Zu PC & Technik fällt denen nix außer Handy-Drücken ein.“

Schon schon...“, piepst der andere zurück. „Aber es gibt doch auch jede Menge Körperkultler und Muskelpakete.“, gibt Schrägvogel 1 zu Bedenken.

Ja, das klar, aber auch die meist nur vollgestopft von Kepab, Zuckerlimos und teurem Dosencoffeinsaft. Statt eigener Bewegung geht nur noch Rumhängen in Fitnessfabriken, Eisen wuchten und mit dem Auto rumfahren. Das kanns doch nicht sein, oder?„, meint Schrägvogel 2 nachdenklich.

„OK, OK“, piepst Schrägvogel 1. „Aber was hat das mit `schafferfett.de`zu tun?
Eben„, erwidert Schrägvogel „Hier findest du garantiert immer was Witziges, etwas was Laune macht, erfährst nebenbei viel über Sport, Bewegung und Computer dazu!

„`schafferfett.de`macht eben Laune ohne RTL2 und SAT1, du bleibst fitter in Kopf und Körper und gehst eben deinen Weg. Zum Beispiel echt geil find ich ………..“

Scheiße, ich versteh`keinen Ton hier!“ (Autogeräusche etc.)

Die gemütliche Unterhaltung wird brutal durch Straßenlärm unterbrochen.
Zum Glück liegen dem Autor noch Originalaufnahmen mit den neuesten, heißesten Tipps vor! Was für ein Glück!

[media id=11]

kettlebell & Computer

Endlich mal was Vernünftiges gefunden: kettlebell bewegt!

Die ideale Kombination, wenn man gerade mal keine Lust auf Eisen hat.

So lernt man auch was dazu: Gif-erstellen und bei der Kugel bleiben.

Wie das geht? Kurzes Briefing: Du malst dir dein Logo vor, variierst die Bewegungen für 8 Abläufe, scannst sie ein (als jpg) und kombinierst sie mit einem Gif-Animator (freeware oder Photoshop oder Gimp oder oder).

Aber auch anders herum ist das möglich: Animiertes Gif mit Irfanview öffnen und die Einzelbilder extrahieren. So siehst du, wie das andere gemacht haben.

Und auch hier gilt: Learning bei doing! Nur lesen ist noch nicht mal die halbe Miete.

Falls es nicht gleich klappt, und du dich abreagieren musst: greif zur richtigen Kugel und schwing deinen kleinen Frust weg!

Viel Spaß


fm

Hier weitere Gastbeiträge zu den Sporlern „in motion“:

The Hoopster (Basketballer)
The Hoopster (Basketballer)

The Boxer

The Boxer
Quallenfischer
Quallenfischer
Quallenfischer

 

fußballer normal
fußballer normal

 

Fußballer langsam
Fußballer langsam