Eine Antwort auf „Experiment und Effekthascherei“

  1. Weit entfernt von jeglicher Realität, im Schoße der privaten unangreifbaren Selbstinszenierung entwickelt sich dieses Blog zu Nichts. Sich selbst auch noch so benennend „Effekthascherei“ und damit hechelnd nach „sag bloß nichts dazu, was mich nicht bestätigen könnte“ ergibt sich die Frage nach dem Sinn tatsächlich.
    Weshalb wählt jemand das Internet und world wide web – wenn er nichts mitzuteilen hat und nicht dazu steht.
    Margit Mezger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.